Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der offenen Tür & Slow-up

Mai 5, 9:30 - 17:00

Kinder heute sind anders – unsere Schule auch

Besuchen Sie die Waldorfschule am 5. Mai von 9:30 – 17 Uhr in Schaan in der Bretscha 14, 300m neben dem Lindaplatz.

Die Radstrecke führt direkt an unserem Schulhaus der 1.-4. Klasse vorbei, und lädt ein zu einem Zwischenstopp!

Es gibt frisch gepressten Saft, ein Kuchenbuffet, Fahrraddeko, Schulhofspiele sowie Ansprechpartner für Interessierte!

 

Die Liechtensteinische Waldorfschule ist eine Privatschule, die für freies und freiheitliches Lernen steht. Nicht schnödes Auswendiglernen, sondern praktizierte Problemerarbeitung und deren Lösung stehen im Vordergrund. Von der ersten Klasse an werden die Hauptfächer in Epochen unterrichtet. Die Epochen wechseln sich ab und können sich im Kind „setzen“. Die modernen Gehirnforscher, wie G. Hüther und M. Spitzer, unterstützen unsere Methode, da keine andere Arbeitsform so grosse Möglichkeiten bietet, das Interesse der Kinder zu konzentrieren und zu aktivieren. Neben den üblichen Hauptfächern – Englisch und Französisch werden ab der 1. Klasse sowie Russisch ab der 7. Klasse gelehrt -werden bei uns auch die künstlerischen Fächer wie Malen, Musik, Handarbeit, Orchester, Chorsingen und das Klassentheater gleichwertig unterrichtet, damit sich aus unseren Schülern selbstbestimmte, reflektierende und vielfältig talentierte Erwachsene von morgen entwickeln. Nach der 9. Klasse können unsere Schüler weiterführende Schulen besuchen oder eine Lehre absolvieren.

Details

Datum:
Mai 5
Zeit:
9:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Waldorfschule Im Bretscha
Im Bretscha 14
Schaan, 9494 Liechtenstein
+ Google Karte